Medizinprodukte-Gesetz



Das Österreichische Medizinprodukteregister (MPR)

von Mag. Claudia Habl / ÖBIG (Österreichisches Bundesinstitut für Gesundheitswesen)

Regulatorische Neuerungen für In-vitro-Diagnostika

von DI Dr. Gerhard Wrodnigg, TÜV Österreich / Euro-Zulassungsstelle für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika

Qualitätsmanagement-Systeme für Medizinprodukte

von Dipl.-Ing. Michael Pölzleitner, TÜV Österreich, Euro-Zulassungsstelle für Medizinprodukte

Beschaffung von Medizinprodukten

von Dipl.-Ing. Josef Fegerl, TÜV Österreich, Leiter des Instituts für Medizintechnik

Die österreichische Medizinprodukte-Betreiberverordnung (BGBl.-Nr. 70/2007)

von Dipl.-Ing. Josef Fegerl, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH, Leiter des Instituts für Medizintechnik

Wiederkehrende Prüfung von Medizinprodukten

von Dipl.-Ing. Josef Fegerl, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH, Leiter des Instituts für Medizintechnik

Elektronische Gebrauchsanweisung

von Dipl.-Ing. Josef Fegerl, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH, Leiter des Instituts für Medizintechnik

 

 Der Medizinprodukteberater

von DI Michael Pölzleitner, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH, Leiter des Instituts für Medizintechnik

 

Medizinprodukte in IT-Netzwerken

von DI Volker Sudmann, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH, Teamleiter Zertifizierung Medizinprodukte

 

Medicel Apps
Trends und Anforderungen

von Madeleine AICHHORN, MSc und DI Volker Sudmann, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH

   
123421
Hier finden Sie alles für Krankenhaus, Ordination, Facharztpraxis und Labor

Agfa DR 100s

eine neue Kraft in der mobilen Bildgebung

Das DR 100s vereint ein mit Anwendern gemeinsam entwickeltes Design und die intelligente MUSICA-Bildverarbeitung und steht für hohe diagnostische Bildqualität,

Massage- und Therapieliegen

Die Koffermassagebänke KOBAFLEX und MASSAFLEX eignen sich für problemlose Therapiemaßnahmen an (fast) jedem Ort

Massage- und Therapieliegen   Stabil, flexibel und bequem sollen sie sein. Diese Anforderungen an Massage- und Therapieliegen erfüllt AGA Sanitätsartikel

Therapielaser bei Polly: iLux-XP

Der Erste iLux-XP Laser mit 3 Wellenlängen steht jetzt an der Univ.-Klinik in Innsbruck, Physikalische Abteilung Chirurgie.

Sie möchten den neuen Therapielaser ausprobieren? Kein Problem. Kontaktieren Sie uns einfach unter +43 676 70 46 100 für eine Terminvereinbarung.

...mehr

Geschichte
Team
Impressum
Mediadaten
Anzeigentarife
Medizinproduktegesetz
Linksammlung
Kongresskalender